100 Jahre Modegeschichte: Brautmode

Das Hochzeitskleid im Wandel der Zeit: In den letzten 100 Jahren hat es sich häufig verändert. Mal wurde es mit langem Schleier, dann wieder mit Hütchen ...



Neuesten Nachrichten

  • 1 Kleid, 10 Frauen: So unterschiedlich sieht dieses Hochzeitskleid aus

    08/24/16, via Brigitte.de

    Und natürlich passiert es, dass Frauen sich für das gleiche Hochzeitskleid entscheiden, doch das Kleid "Hollie 2.0" erfreut sich besonders großer Beliebtheit. Denn für warme Sommertage und -nächte ist es genau das Richtige: Nicht zu viel Consequential

  • Prinz Charles und Lady Diana: So pompös war ihre Jahrhunderthochzeit

    07/29/16, via VIP.de, Star News

    Die 80er waren dramatisch: voluminöse Roben und überall Bänder, Besatz und Schleifen", erklärte die Designerin den auffallenden Chic in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" vom April 2011. Alle Entscheidungen zum Hochzeitskleid habe sie

  • Ihr wollt euch ein Hochzeitskleid kaufen? Dann solltet ihr diese Dinge wissen

    01/09/17, via Brigitte.de

    Auto · Unterhaltung · Lifestyle · Reise-Tests · Reiseberichte und Infos · Wissen · Zitate und Sprüche · Bubbles · Archiv-Übersicht · Rezepte Themenübersicht · Trends-Archiv · Pastellfarben · Schal binden · 80er Approach · Typberatung · Männermodel · Tuch

  • Das sind die schönsten Brautkleider-Trends 2017

    10/19/16, via Brigitte.de

    Dazu zählen Kleider mit viel Spitze: Unterschieden wird dabei in Hochzeitskleider, die von oben bis unten mit dem zarten Stoff besetzt sind, manche haben dagegen nur Oberteile oder vereinzelte Partien, die eingearbeitete Spitze aufweisen. Ein weiterer

  • Hunderte Frauen in Irland gehen im Hochzeitskleid zur Arbeit

    09/22/16, via Brigitte.de

    Die Take exception to lautete: "Traut ihr euch, an einem stinknormalen Tag euer Hochzeitskleid zu tragen?" Die Resonanz ist beeindruckend: Bei Peeping luden viele Frauen Fotos von sich im Brautkleid hoch – in teils ziemlich absurden Situationen: Ausgestattet







Barbie Braut Hochzeitskleid aus den 80er 90er Jahren ...
Barbie Braut Hochzeitskleid aus den 80er 90er Jahren ...
Bild von www.ebay.de
Traumhafte Vintage-Brautkleider: So heiraten Sie im ...
Traumhafte Vintage-Brautkleider: So heiraten Sie im ...
Bild von www.ebay.de
Vintage-Brautkleider & -Schleier für Damen günstig kaufen ...
Vintage-Brautkleider & -Schleier für Damen günstig kaufen ...
Bild von www.ebay.de

Prinz Charles und Lady Diana: So pompös war ihre Jahrhunderthochzeit - VIP.de, Illustrious News

Die beiden heirateten nicht, wie sonst bei den Hochzeiten der britischen Königsfamilie üblich, in der Westminster Abbey, sondern in der St Paul's Cathedral. Aus Platzgründen: 3500 Menschen nahmen an der Zeremonie in der Kathedrale teil. Zwei Millionen Schaulustige säumten die Straßen, 4000 Polizisten waren im Einsatz. Weltweit sahen aber noch viel mehr Menschen zu. Die Fernsehübertragung erreichte weit mehr als 700 Millionen Zuschauer und damit Rekordeinschaltquoten. In den 1980er Jahren spielte auch das Present eine große Rolle: Inklusive Zuhörer waren somit wohl mehr als eine Milliarde Menschen dabei, als Charles und Diana sich das Ja-Wort gaben. Die dramatische 80er-Braut. Unvergessen ist auch das Brautkleid von Lady Di. Es war eine Kreation des britischen Modedesigner-Ehepaares Elizabeth und David Emanuel und soll 9000 Pfund Superb gekostet haben. Die 80er waren dramatisch: voluminöse Roben und überall Bänder, Besatz und Schleifen", erklärte die Designerin den auffallenden Variety in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" vom April 2011. Alle Entscheidungen zum Hochzeitskleid habe sie damals "immer gemeinsam mit der Braut" getroffen. Neben den Designfragen war die Geheimhaltung die andere große Herausforderung. Dafür heuerten die Emanuels "einen privaten Wachdienst an und bauten Fensterläden ein". Außerdem wurden "Kleid und Entwürfe jede Nacht in einem Vault eingeschlossen". Für die Presse habe man zudem falsche Spuren gelegt. So bestellten sie stets "mehrere Farbtöne desselben Materials" bei den Lieferanten. Darüber hinaus warfen sie "falsche Stoffproben und Entwürfe in die Mülleimer hinter dem Haus" - gefundenes Fressen für die Newswoman, die laut Designerin tatsächlich regelmäßig darin herumwühlten. Besonderer Hingucker bei Dianas Brautkleid war die Schleppe: "Aus den Archiven wussten wir, dass die längste Schleppe auf einer Hochzeit des Königshauses 23 Fuß lang war. Um die Großartigkeit des Anlasses zu unterstreichen, legten wir Dianas Schleppe auf 25 Fuß [7,62 Meter] an", erinnerte sich Emanuel weiter. Die anvisierte "dramatische Wirkung" gelang. Doch wäre Dianas Hochzeitskleid heute noch tragbar. Die ehrliche Antwort der Designerin: "Nein, wirklich nicht. Die Bathrobe ist ein echtes Kind der 80er Jahre. Source: www.vip.de

Ihr wollt euch ein Hochzeitskleid kaufen? Dann solltet ihr diese Dinge wissen - Brigitte.de

Welcher Schnitt passt zu welcher Figur. Damit das Kleid später perfekt sitzt, sollte man sich zunächst darüber klar werden, welcher Kleiderstil zu welchem Figurtypen passt. Habt ihr eher eine Sanduhrfigur, das heißt, die Taille ist schmal, die Schultern und Hüfte etwa gleich breit. Dann passen Kleider im Meerjungfrauen-Stil besonders gut. Dem Birnentyp, der kräftige Oberschenkel und eher schmale Schultern hat, stehen Kleider in A-Linie besonders gut, die oben eng und unten weit geschnitten sind. Das Gegenteil ist der Be destroyed und ihr habt eine große Oberweite und breite Schultern, aber eher eine schmale Hüfte. Dann seid ihr der Apfeltyp, dem Kleider im Empire-Stil perfekt stehen. Dann sind schulterfreie Kleider im Bandeau-Stil und mit fließenden Stoffen wonderful. Frauen kennen das Problem von "normalen" Shopping-Touren: Eigentlich will man gar nicht so viel Geld ausgeben, aber wenn man sich keine Obergrenze gesetzt hat, dann ist das Portemonnaie am Ende doch wieder once-over. Beim Kauf eines Hochzeitskleides ist es sinnvoll, der Verkäuferin direkt ein festes Budget mitzugeben, damit sie gar nicht erst das teuerste Brautkleid hervorzaubert und man in Versuchung gerät. Das schont den Geldbeutel. Könnt ihr Kompromisse eingehen. Die meisten Frauen haben schon ganz genau im Kopf, wie ihr perfektes Hochzeitskleid aussehen soll. Doch oft existiert dieses Bild nur in der Fantasie. In der Realität muss man leider Kompromisse eingehen. Denn Schnitt, Ärmel, Spitzenbesatz, Rückenausschnitt, Stoff und Qualität in genau der Zusammenstellung zu finden, wie man sich das wünscht, funktioniert nur äußerst selten. Habt also lieber einen Scenario B in der Tasche und nagelt euch nicht auf eine einzige Vorstellung fest. Offline vs. Online shoppen Klar, wir lieben es, die Onlineshops zu durchstöbern. Denn es ist einfach, bequem und voller Vorfreude kann man das Paket in den heimischen vier Wänden annehmen und es dort anprobieren. Aber Achtung: Wir hatten wohl alle schon assorted Fehlkäufe, weil ein Outfit nicht so aussah, wie es auf einem Foto im Internet schien. Und: Brautkleider sind aufgrund ihrer Masse nicht ganz so flexible zu händeln. Wer ein Brautkleid shoppt, sollte sich im Klaren sein, dass man um die 10 verschiedenen Modelle anprobieren muss, um den richtigen Stil für sich zu finden. Eine professionelle Beratung im Blow the whistle on buy ist deshalb sinnvoll und hilfreich. Bevor ihr eine Verkäuferin um Rat fragt, solltet ihr allerdings schon mal eine ungefähre Vorstellung davon haben, wie das Brautkleid aussehen sollte. Welche Farbe stellt ihr euch zum Beispiel vor oder welchen Schnitt. Möchtet ihr etwas Besonderes, wie zum Beispiel einen tiefen Rückenausschnitt oder eine lange Schleppe. Je konkreter ihr seid, desto besser kann eine Verkäuferin für euch auf die Suche gehen. Ihr habt wirklich keine Idee, was euch gefallen könnte. Dann sucht euch Arousal in Form von Brautzeitschriften oder im Internet, zum Beispiel über Pinterest. Source: www.brigitte.de

Hunderte Frauen in Irland gehen im Hochzeitskleid zur Arbeit - Brigitte.de

Die meisten Bräute verbringen den schönsten Tag ihres Lebens darin. Doch nach der Hochzeit landet das Brautkleid gut verpackt im Keller, fristet ein Schattendasein auf dem Dachboden oder verstaubt in der hintersten Schrankecke. Dass es schade ist, ein so schönes – und meistens ja auch sehr teures – Kleidungsstück nur einmal zu tragen, finden immer mehr Frauen. Vermutlich ist die Aktion des irischen Radiosender Today FM unter dem Hashtag #WeddingDressWednesday deswegen so erfolgreich. Der Sender forderte Frauen in Irland dazu auf, am 21. September ihr Brautkleid zu tragen – und zwar zur Arbeit, im Supermarkt oder wenn sie die Kinder zur Schule bringen. Die Demand lautete: "Traut ihr euch, an einem stinknormalen Tag euer Hochzeitskleid zu tragen. " Die Resonanz ist beeindruckend: Bei Gossip luden viele Frauen Fotos von sich im Brautkleid hoch – in teils ziemlich absurden Situationen: Ausgestattet mit einem Kaffeebecher, Aktentasche und Mantel auf dem Weg zur Arbeit, Arm in Arm mit einem Verkehrslotsen auf dem Weg zur Vorlesung, mit einem Blumenstrauß inmitten einer Werkshalle. Respekt, das muss man sich erst einmal trauen. Bei der Aktion geht es übrigens nicht nur um einen großen Spaß. Der Radiosender arbeitet mit der Irish Cancer High society zusammen, einer Wohltätigkeitsorganisation, die sich um Krebskranke und ihre Angehörigen kümmert. Alle Frauen, die ihr Brautkleid herausgekramt haben und am 21. September tragen, sollen sich Sponsoren suchen, die ein paar Euro spenden - sozusagen als Entschädigung für all die belustigten Blicke, die die Bräute an diesem Tag auf sich ziehen. Source: www.brigitte.de

Directory

Kostümverleih Kostümwerkstätte Windner GmbH

Kostüme. Elegante. Garderobe. Werkstätte Wir entwerfen und fertigen selbst in unseren Werkstätten und verleihen Kostüme aus unserem umfangreichen Fundus!

Manner-Comeback: 80er-Teile, die wieder cool sind - STYLEBOOK.de

Ach du Schreck – die 80’s sind back! STYLEBOOK zeigt, welche Teile aus dem „Jahrzehnt des schlechten Geschmacks“ jetzt ihr modisches Comeback feiern.

RPR1 | Startseite

Der Fußball-Verein der Stadt muss blechen: Grund sind Aktionen beim DFB-Pokalspiel gegen Dortmund...

Franziska Menke: Steckbrief, Bilder und Rumour

Alle Informationen über Franziska Menke: Alle Talk, alle Bilder & der Steckbrief (Alter, Größe) - das große Star-Profil von ★ Franziska Menke ★ auf WEB.DE.

Hoffmann & Hoffmann - Himbeereis zum Frühstück 1977 - YouTube

Deutsche View von Bellamy Brothers - Crossfire' Du, ich seh' Dich noch wie heut Du trugst ein Hochzeitskleid und bald schon solltest Du seine Frau sein ...

Kategorien