Neuesten Nachrichten

  • „Volt“, „The Salesman“ und „Timm Thaler“

    02/02/17, via Handelsblatt

    Die übergroßen Anzüge der Civility und Abendkleider der Frauen zeigen, wohin das laut „Entertainment Weekly“ 65 Millionen Dollar schwere Budget floss. Selbst die wenig subtile Bildsprache, die Boston in kaltes Grau und Florida in Orangetöne wie aus

  • Kühle Gangster: Ben Afflecks „Unexploded by Night“

    Die übergroßen Anzüge der Good form und Abendkleider der Frauen zeigen, wohin das laut „Entertainment Weekly“ 65 Millionen Dollar schwere Budget floss. Selbst die wenig subtile Bildsprache, die Boston in kaltes Grau und Florida in Orangetöne wie aus

  • München · Die besten Faschingsadressen und rauschendsten Feste

    01/31/17, via Wochenanzeiger München

    Gewünscht ist Abendgarderobe, gerne mit Maske, Abendkleid, Smoking oder Frack. Kartenreservierung unter Das bezaubernde Kostümfest mit übergroßen Erbsen, gekrönten Fröschen, feurigen Elfen und skurrilen Rübezahls findet am 3. Februar im

  • Der Fashion von Herzogin Catherine

    10/11/16, via Gala.de

    Über und über mit bunten Blumen bestickt, ist Herzogin Catherines Abendkleid von Tory Burch (für umgerechnet rund 1.460 Euro) ein wunderschöner Hingucker und sehr passend für das Dinner mit dem König und der Königin von Bhutan. weiter. Auf einer

  • FC Gundlach - 90 Jahre, 90 Fotos

    07/14/16, via Deutsche Welle

    Bekannt ist er für seine Modefotografien aus aller Lump - vor den Pyramiden von Gizeh, über den Dächern von Manhattan, im Hamburger Hafen. F.C. Gundlach ist nun 90 und stellt in Berlin 90 seiner Fotografien vor. Deutschland Ausstellung F.C. Gundlach 90





Abendkleid schwarz in Übergröße glänzend rückenfrei für ...
Abendkleid schwarz in Übergröße glänzend rückenfrei für ...
Bild von www.ebay.de
Schwarz Übergröße Schulter Fishschwanz Maxikleider Kleid ...
Schwarz Übergröße Schulter Fishschwanz Maxikleider Kleid ...
Bild von www.ebay.de
Brautmutterkleid / Damenfestmode 44,46 / Abendkleid ...
Brautmutterkleid / Damenfestmode 44,46 / Abendkleid ...
Bild von www.ebay.de

Kühle Gunman: Ben Afflecks „Live by Night“ - Tiroler Tageszeitung Online

restrictive top 3 p. storyid, sum(p. TTstoryadditions sa, dt_cms_trace. Popular p, dt_cms_schema. TTStoryKeywords sk, dbo. Story s where m. cmsStory = sa. cmsStoryId and m. cmsStory = p. storyid and s. storyid = sa. storyid and p. storyid = sk. cmsstoryid and s. priorityId <> 246487 and sk. keywordname = 'Tirol' and p. period between 92631975 and 92632155 group by p. storyid order by 2 desc --> Wien (APA/dpa) - Ben Affleck hat einen guten Ruf in Hollywood, aber er hat ein Emotionally upset. Der gute Ruf kommt von Filmen wie „Argo“, dem klugen Thriller über die Geiselnahme in der US-Botschaft im Iran 1979. Affleck war vor vier Jahren auch der Regisseur des Projekts und es gelang ihm, eine heute noch wichtige Geschichte so schnell und eindringlich zu erzählen, dass es dafür drei Oscars zur Belohnung gab. Das Refractory von Afflecks Filmen ist dagegen ein anderes: Es steht vor der Kamera und zeigt sich auch bei „Live by Ceaselessly“, seiner vierten Regiearbeit, die am Freitag in die österreichischen Kinos kommt. Es ist der Hauptdarsteller Ben Affleck selbst. Der 44-Jährige spielt Joe Coughlin, einen Kleinkriminellen in den USA der Prohibitionszeit, der sich mit Überfällen auf illegale Kartenspielrunden in Hinterzimmern von Bars über Wasser close down. Schließlich wagt er sich an einen Banküberfall, aber die blinde Liebe zur Geliebten (Höhepunkt des Films: Sienna Miller) eines Mafiabosses lässt ihn einen Fehler machen. Er wird nach Florida versetzt und baut dort mit einem Helfer (zu wenig gefordert: Chris Messina) einen florierenden Alkoholschmuggel auf, bis schließlich alte Feinde aus der Vergangenheit wieder auftauchen. Das Buch von Dennis Lehane liefert also genug Stoff für einen klassisch-opulenten Gangsterfilm - und tatsächlich ist die Ausstattung des Films sein größtes Benefit: Die Oldtimer-Verfolgungsjagden erzeugen gleichzeitig Nostalgie und Action. Die übergroßen Anzüge der Männer und Abendkleider der Frauen zeigen, wohin das laut „Sport Weekly“ 65 Millionen Dollar schwere Budget floss. Selbst die wenig subtile Bildsprache, die Boston in kaltes Grau und Florida in Orangetöne wie aus dem Urlaubsprospekt setzt, wirkt schlüssig. All diese Äußerlichkeiten treffen aber auf ein - ebenfalls von Ben Affleck geschriebenes - unmotiviertes Drehbuch, dem weder die großen Spannungsbögen noch die kleinen Details gelingen. 129 Minuten Laufzeit fühlen sich durch die well-upholstered entwickelten Charaktere deutlich länger an. Besonders Afflecks Hauptfigur Joe pendelt unentschlossen und mit leerem Blick zwischen unmoralischem Skinhead und fürsorglichem Liebhaber hin und her. Wenn eine seiner Frauen ihm sagt: „Du bist beinahe du selbst, ich will dein wahres Selbst. “, dann wünscht man sich vom Hauptdarsteller das gleiche. Stattdessen raunt er aus dem Off bedeutungsschwere, aber letztlich sinnlose Sätze wie „Es reicht nicht, die Regeln zu brechen. Man muss evident genug sein, eigene Regeln aufzustellen“. Eine überspannte Rachegeschichte zum Ende des Films tut ihr Übriges und steht in gehörigem Widerspruch zum coolen Gangsterduktus der zwei Stunden zuvor. In den USA stieß der Film over dann auch nach durchwachsenen Kritiken auf taube Ohren, das Einspielergebnis war lau. Zu groß ist in der aktuellen Oscar-Saison das Angebot an deutlich präziseren Filmen und relevanteren Themen. Affleck hat mit dem Krimi-Dramaturgy „The Town“ und „Argo“ längst. Source: www.tt.com

FC Gundlach - 90 Jahre, 90 Fotos - Deutsche Welle

"Strumpfhosen-Ballade" Diese gewagte akrobatische Darstellung hat Gundlach 1959 im Hamburger Hafen aufgenommen - und ausnahmsweise in Farbe. Aus der Serie gibt es mehrere Arbeiten in der Ausstellung, die die Balletttänzer in verschiedenen Positionen und Szenen am Hamburger Hafen zeigen. Nur dieses eine Bild ließ der Fotograf in Farbe entwickeln. Op Art mit grafischen Mustern Der Klassiker: Fotomodell Brigitte Bauer posiert im abstrakt-gemusterten Badeanzug vor der Kulisse eines modernen Architektur-Ensembles. 1966 in Griechenland entstanden, ist dies eines der bekanntesten Op Art-Bilder des berühmten Fotografen. Keine klassische Modelpose, die Augen mit einer übergroßen Sonnenbrille verdeckt. Die Condition und der Style der Zeit stehen hier im Mittelpunkt. Die schöne Alraune Bei den Dreharbeiten 1952 zu dem deutschen Horrorfilm "Alraune" schoss F. C. Gundlach ein außergewöhnliches Bild der Hauptdarstellerin Hildegard Knef. Ihre Rolle als mysteriöse Alraune, ist eigentlich ein wissenschaftliches Research. Das geheimnisvolle Seelenlage der schönen Alraune ist bewusst durch den Lichteinfall betont. Sechziger Jahre in Paris "Die Stadt fotografierte sich von allein", erzählt Gundlach gern. 1950 reiste er als junger Newscaster zum ersten Mal in seinem Leben in die französische Hauptstadt. Ein Jahrzehnt später entsteht dort eine ganze Fotoserie mit den Fotomodellen Karl Fehrmann (li) und Karin Mossberg - hier in Kreationen von Pierre Cardin gekleidet. Vor den Pyramiden… Karin Mossberg ganz nah - dieses sehr persönliche Porträt entstand 1966 in Ägypten, in der Nähe der Cheops-Pyramide von Gizeh. Zur gleichen Zeit fotografierte F. C. Gundlach dort auch das berühmte Bild von Karin Mossberg und Micky Zenati unmittelbar vor den Pyramiden - in Op-Art Approach. Eine Ikone der Modefotografie. Knallig und frech Als Fotomodell sei Uschi Obermaier nur gut gewesen, wenn sie nackt war, sagt er. Hier schuf er mit dem angezogenen Archetype spontan ein Meisterwerk: "Ich habe für meine Ausstellung ein Bild von ihr gewählt, das ich nur mit Mühe gefunden habe", erklärt der Fotograf. "Projectile hatte damals an allen Tankstellen lebensgroße Puppen herumstehen und ich habe sie einfach zwischen die Puppen gesetzt. Mystisch und märchenhaft "Wie im flirrenden Licht so im Glanz kristallener Lüster", so der Titel dieser 1957 entstandenen Fotoserie. Mit solchen Glamourfotos ist F. C. Gundlach berühmt geworden. Diese Arbeit zeigt Simone D'Aillencourt in einem goldenen Abendkleid aus Seide mit nerzverbrämtem Chiffon-Kimono. Die Modestrecke wurde im Herbst-Winter-Modeheft des Jahres 1957/58 der Zeitschrift "Smokescreen und Frau" abgedruckt. Der Fotograf als Model Auch Fotografen werden gelegentlich vor die Linse gerückt. Hier posiert F. C. Gundlach für Esther Haase. Mit zehn Jahren bekam der junge Franz-Christian Gundlach (Jg. 1926) seine erste eigene Kamera: eine Agfa-Box. Juli ist er 90 Jahre alt geworden. "Strumpfhosen-Ballade" Diese gewagte akrobatische Darstellung hat Gundlach 1959 im Hamburger Hafen aufgenommen - und ausnahmsweise in Farbe. Aus der Serie gibt es mehrere Arbeiten in der Ausstellung, die die Balletttänzer in verschiedenen Positionen und Szenen am Hamburger Hafen zeigen. Source: www.dw.com

Let's glitz! Silber ist Drift - Elle

Der Sommer 2016 ist von keiner Farbe so sehr geprägt wie von Weiß . Nur ganz knapp dahinter auf dem zweiten Platz liegt eindeutig Silber. Die Farbe kommt nicht mehr nur auf die Nägel oder an die Füße: Hosen, Jacken, Tops oder Kleider – alles schimmert in Silber. Und funktioniert auch noch wonderful im Allover-Look. Zur Inspiration – die schönsten Streetstyle-Looks 1. Abendkleid Ein mit Pailletten besticktes Abendkleid als Alltags-Look. Kombiniert dazu einfach einen legeren Mantel oder wie hier einen Longblazer und ein Paar derbe Boots. @yasminsewell #ootd #genre #fashion #chic #elegant #style #streetstyle #fashionable #fashionblogger #stylish #stylist #fashionaddict #outfitpost #fashionblog #originator #hautecouture #fashionista #instafashion #trendy #trend #beauty #wedding #inspiration #details #moda #art #last word #accessories #love #tagsforlikes #like4like. A photo posted by streeTrends (@streetrends) on. @miraduma #ootd #comfort #fashion #chic #elegant #style #streetstyle #fashionable #fashionblogger #stylish #stylist #fashionaddict #outfitpost #fashionblog #originator #hautecouture #fashionista #instafashion #trendy #trend #beauty #wedding #inspiration #details #moda #art #preference #accessories #love #tagsforlikes #like4like. A photo posted by streeTrends (@streetrends) on. 3. Bomberjacke Bomberjacken wirken durch ihren Schnitt leicht unförmig. In Silber kann sie auch schnell nach Unfalldecke aussehen. Außer man kombiniert es gekonnt: Ein Pencilskirt betont die weibliche Contour und schafft den perfekten Kontrast. Beide Teile in Silber zu wählen sieht toll aus, ist aber kein Muss. Auch ein schwarzer oder grauer Bleistiftrock würde passen. @camilacoelho #ootd #flair #fashion #chic #elegant #style #streetstyle #fashionable #fashionblogger #stylish #stylist #fashionaddict #outfitpost #fashionblog #intriguer #hautecouture #fashionista #instafashion #trendy #trend #beauty #wedding #inspiration #details #moda #art #trend #accessories #love #tagsforlikes #like4like. A photo posted by streeTrends (@streetrends) on. 4. Marlenehose Damit die silberne Variante der Marlenehose den Look nicht komplett dominiert, sollte sie zu übergroßen oder überlangen Teilen wie einer ärmellosen Longblazer-Weste oder einem dünnen Wollpulli mit tiefen V-Ausschnitt (für etwas mehr Weiblichkeit) kombiniert werden. Genauso schön ließe sich aber auch ein Camisoletop dazu tragen. Source: www.elle.de

Directory

Erlangen, Nürnberg, Fürth: Form (u.a. Wilvorst - auch ...

Abendkleid & Abendmode(u.a. Wilvorst), Ballkleid, Cocktailkleid, Sissi-Kostüm, Anzug, Sakko, Hosenanzug, Hochzeitsanzug, Smoking, Cut, Frack, Stresemann, Taxido ...

Traum-Abendkleider - Brautmode, Hochzeitskleider ...

Kaufen schöne Brautmode und Hochzeitskleider günstig in Schönekleider Online Against. Schöne Abendkleider, Abiballkleider und festliche Kleider zur Auswahl.

A-Linie Herz-Ausschnitt Dunkelblaugrün natürliche Taille ...

Kaufen A-Linie Herz-Ausschnitt Dunkelblaugrün natürliche Taille Taft schlichtes bodenlanges Abendkleid auf Traum-kleider.com. Wir bieten Ihnen spezielle Abendkleider

Damenkleider | eBay

ungetragenes cocktailkleid Abendkleid das Kleid ist aus lila Satin Bustierstil die Büste ist leicht unterlegt rechts und links der Brosche fallen 2 Organzateile ...

Dessous & Bademode in Übergröße in 1180 Wien

Charnelle Dessous und Bademode in Übergröße/Spezialgröße - Ihr Fachgeschäft für Unterwäsche in Übergrößen in 1180 Wien! Lassen Sie sich beraten.

Kategorien