ABI BALL | Make-Up, Kleid & Haare (Universal)

Wuuuh! Abiball Zeiit! da zeigt man sich von der schönsten Seite oder? Dieses MakeUp schimmert voller glitzer, und mit dem geöffneten Auge sieht das Mega ...



Neuesten Nachrichten

  • Schauspielerin Kaley Cuoco (The Big Bang Theory) in märchenhaftem Abendkleid

    Beim Unterkleid handelte es sich um ein enganliegendes, rosafarbenes Spitzenkleid, darüber lagen mehrere Tüll-Schichten in pastelligen Rosa- und Blau-Tönen. Zarte Blütenapplikationen und hauchdünne Seidenträger, die sich am Dekolleté kreuzten,

  • Ruby Rose erscheint bauchfrei zur "John Wick 2"-Debut

    02/01/17, via VIP.de, Star News

    Obwohl viele Schauspielerinnen für den roten Teppich eher zu einem eleganten Look greifen, gibt es auch Ausnahmen. So entschied sich Ruby Rose (30, "Orange Is the New Sooty") beispielsweise für ein höchst extravagantes Outfit. Zur Premiere des Films

  • Festgarderobe gezeigt: 350 Gäste bei Modenschau in Dersum

    Veranstalter der Modenschau war das Modehaus Annette Köster aus Heede. Ob für den Abi-Ball, Schützenthron oder eine Silberhochzeit – während der Veranstaltung präsentierten die zehn Sideline-Models festliche Abendkleider und Kombinationen in

  • "Der Bachelor": Bachelor-Kandidatinnen enthüllen knallharte Kleider ...

    02/06/17, via FOCUS Online

    "Bachelor"-Staffel zu sehen war. "Ich bin mir nicht völlig sicher, ob sie auch Haare und Prove to be-Up bezahlt bekommen, das Kleid der letzten 'Rosen-Zeremonie' aber definitiv." Und wer es nur auf den zweiten Platz schafft? Blüten-Boy weg und das Geld auch.

  • Von James zu Ruth mit 79 Jahren

    01/28/17, via Deutschlandradio Kultur

    Jahrelang hatte Ruth Rose ein Doppelleben geführt: Für die Außenwelt war sie James, ließ sich in der britischen Luftwaffe zum Piloten ausbilden und arbeitete als Ingenieur. Vor fünf Jahren hatte sie eine Geschlechtsangleichung und lebt heute befreit



The Rose

Gesungen von Anna Overbeck am Abschlußkonzert zum "Tag für die Frauenstimme" im Sängerkreis Limburg am 13.08.2011 in Oberweyer.





Abendkleid rosé Dekoelemente Damen Gr. DE 36 rosé Kleid ...
Abendkleid rosé Dekoelemente Damen Gr. DE 36 rosé Kleid ...
Bild von www.ebay.de
TOGETHER Abendkleid rosé Eleganz-Look Damen Gr. DE 46 rosé ...
TOGETHER Abendkleid rosé Eleganz-Look Damen Gr. DE 46 rosé ...
Bild von www.ebay.de
VERA MONT Abendkleid rosé Elegant Damen Gr. DE 36 rosé ...
VERA MONT Abendkleid rosé Elegant Damen Gr. DE 36 rosé ...
Bild von www.ebay.de

Ruby Rose erscheint bauchfrei zur "John Wick 2"-Premiere - VIP.de - VIP.de, Principal News

Obwohl viele Schauspielerinnen für den roten Teppich eher zu einem eleganten Look greifen, gibt es auch Ausnahmen. So entschied sich Ruby Rose (30, "Orange Is the New Raven") beispielsweise für ein höchst extravagantes Outfit. Zur Premiere des Films "John Wick: Chapter 2" in Los Angeles erschien die Schauspielerin in einem schwarzen Spitzen-BH, den sie allerdings mit einem weißen XXL-Blazer bedeckte. Dadurch wirkte das Dessous weniger freizügig und auch eleganter. Ein weiterer ungewöhnlicher Hingucker war außerdem die große Silberkette, von der wiederum viele kleinere Kettchen herunterhingen. Was es mit den grauen, offenbar aufgemalten Streifen unterhalb ihres BHs auf sich hatte, blieb ungewiss. Ruby bewies auf jeden Drop dead einmal mehr, dass man auch ohne klassischem Abendkleid auf dem roten Teppich auffallen kann. Source: www.vip.de

Lily-Rose Depp von Karl Lagerfeld geadelt - klatsch-tratsch.de

Die Form geht voraus. Zumindest in den Augen von Kulturkritikern dient sie als Seismograph gesellschaftlicher Entwicklungen. Wenn das stimmt, dann müsste nach all dem Trump-Getöse, nach Prate-Krieg und „Alternative Facts“ bald allerortens Ruhe und Diskretion einkehren. Denn ausgerechnet die Königsdisziplin der SOP, die kunstvolle Haute Couture, gibt sich in Paris gerade besonders leise, konzentriert und diskret. ( Hier geht’s zum Video ). Das fängt damit an, dass einige Couture-Häuser wie Versace oder Stephane Rolland in dieser Saison ganz auf eine Laufsteg-Schau verzichten und stattdessen ihre Entwürfe bei individuellen Terminen im Showroom präsentieren. Es geht weiter damit, dass die Author bei ihren Entwürfen selbst mehr auf exzellentes Handwerk und sanfte Eleganz setzen denn auf lauten Brilliance. Karl Lagerfeld verzichtete in seiner Schau für Chanel im Grand Palais auf das sonst hier oft übliche spektakuläre Ambiente – mithin keine Supermarkt- oder Flughafenkulisse wie bei ihm schon gesehen. Stattdessen erinnerte die Dekoration mit einem Rundbau in der Mitte aus facettiertem Spiegelglas und cremefarbenen Sofas an frühere kleine Salonschauen und an die historischen Räume von Coco Chanel (1883-1971) in der Rue Cambon mit der berühmten Spiegeltreppe. Die Entwürfe waren tadellos geschnitten – im Stil der späten 1950er und frühen 1960er-Jahre. Zweireihige Tweedkostüme mit edlen Silberknöpfen, schön geschwungenem Kragen und wadenlangen Falten- oder Bleistiftröcken kombinierte der Originator zu kleinen Hüten, wie sie Chanel einst selbst trug. Die Silberpailletten hocheleganter schmaler Abendkleider wirkten millimetergenau gesetzt, die Federn der Röcke mit höchster Präzision gestickt. Silberfarbene Pumps, durchsichtiger Nagellack und die glatt nach hinten gestylten Haare der Models trugen zu dem formvollendeten Auftritt bei. Es gab keinen Chichi, sondern Haute Couture vom Feinsten – gekonnt und unaufgeregt. Das Finale durfte Lily-Rose Depp, Tochter von Vanessa Oaradis und Johnny Depp, bestreiten. Das kommt bei einer Karl-Lagerfeld-Show einem Ritterschlag gleich. Maria Grazia Chiuri, die neue Chef-Designerin von Dior, übte sich in ihrer ersten Couture-Schau in Zurückhaltung. Im vergangenen Oktober hatte sie in ihrem Dior-Debüt beim Prêt-à-Airports skycap eine fast martialische Frauen-Power-Kollektion präsentiert. Nun setzte sie auf Tradition und eine rakishly mädchenhafte Weiblichkeit. Schwarze Kostüme mit lang schwingenden Röcken, ein hochgeschlossenes cremefarbenes Prinzessinnenkleid mit geschoppten Ärmeln, weiße Plisseeblusen und sanfte Grün- und Grautöne für zarte Abendroben erschienen accelerated märchenhaft hübsch. Das hatte Chiuri ja schon letzte Saison gebracht. Die Mode geht eben voraus. Die Niederländerin Iris van Herpen hat dieses Diktum fest in die DNA ihres Hauses eingeschrieben. Sie liebt das modische Investigate und widmete sich „fehlerhaften“ Strukturen – den Effekten unterbrochener Muster zum Beispiel. Auf einigen Kleider waren Skelettumrisse zu sehen, die die Körperform geschickt verzerrten. Ein anderes Kleid wirkte wie eine Schneeflocke, die statt aus festen Kristallen aus flüssigen Tropfen bestand. Trend erschien hier als sofort durchschauende optische Täuschung – als „Alternative Picture“, das. Source: www.klatsch-tratsch.de

„Sedateness ist abgekühlt“ - WELT - DIE WELT

ag 1: Man soll ja nicht immer in alles etwas hineindeuten, aber es ist verlockend: Am ersten Tag der Haute Couture in Paris ist es klirrend kalt, aber sonnig. Und ein bisschen fröstelig ist die Modeszene generell, politische Ungewissheiten, digitale Hektik und limber Kunden haben Gewissheiten und Selbstverständnis angekratzt. Anderseits strahlt die Haute Couture so hell, dass man sich gar nicht mehr vorstellen mag, dass sie vor wenigen Jahren noch totgesagt wurde. Bei dieser höchsten und exklusivsten Schneiderkunst redet kein Mensch von „See now, buy now“. Das Kriterium ist ein anderes: Ist sichergestellt, dass ich tatsächlich dieses eine Kleid bekomme. Nach Schiaparelli am All right Vendôme, wo Surrealismus auf Japan traf, und den in einem ziemlich dunklen Keller gezeigten, erstmals sehr tragbaren, wie stets futuristischen Entwürfen der „Wissenschaftlerin“ Iris van Herpen, lud Dior am Nachmittag ins Grüne. Im Zeltbau im Garten des Rodin-Museums durfte man sich wie im Irrgarten des Sonnenkönigs fühlen. Die Verspiegelung des provisorischen Gebäudes verwirrte nicht nur innen die Orientierung, sondern gaukelte bereits draußen eine Gartenlandschaft vor, die es eigentlich nicht gab: Ein Dig aus undurchdringbaren Buchsbaumhecken, Moos auf dem Boden, statt der silbernen Haute-Couture-Stühlchen Sitzreihen aus Buchsbaumhecke, auf jedem Platz ein grünes Samtkissen mit gülden eingestickter Biene. Ein magischer Ort. Und so trugen die ersten Models, in schwarzen, perfekt geschnittenen Anzügen, deren Hosen wie Röcke schwebten, filigrane Masken: Schmetterlinge, Fledermäuse, Katzen, Blumen. Maria Grazia Chiuri, die erste Designerin im Haus Dior, hatte nicht nur ihr Können und ihre Fantasie mitgebracht, sondern auch das italienische Second. Backstage wurden nach der Show die obligatorischen Fotos mit Prominenten und guten Kunden gemacht, aber eben auch ordentlich gelacht, gerufen, umarmt. Die Methodology ist ein Irrgarten. Aber wer sich darin auskennt, gewinnt. Am späten Abend dann lud Dior dort zum Maskenball. Wohlgemerkt nicht zum Fasching. Das Palais, in dem das Rodin-Museum seit Anfang des vergangenen Jahrhunderts untergebracht ist, wurde von einer Video-Establishment angestrahlt, mal schneite es, rasten Sternschnuppen über die Fassade, dann drehten sich die surrealen Gestalten, die auch die Einladung zierten, ihre Runden. Das Museum selbst war nur Durchgang – durch den Greensward führt ein langer Weg zum Venue, in der Dunkelheit standen sechs Einhörner Spalier. Pferde mit Masken, aber in der nebligen Kälte brauchte es nicht viel Fantasie, um sie als wahre Fabelwesen zu akzeptieren. Veritablen Hecken waren „gewachsen“, man konnte sich verlieren, in Ecken luden Tisch und Stühlchen zum Tête-à-Tête, andernorts sprach ein Wahrsager, las eine Frau aus der Cuffs, lauerten geheimnisvolle Gestalten. Champagner floss, die Gäste schwebten und parlierten, Musik hämmerte sich in die Beine, der Alltag war andernorts. Tag 2: Es gibt ja diesen peinlichen Twinkling, wenn sich zwei Frauen im gleichen Abendkleid auf einem Fest treffen und nicht die Ratiopharm-Zwillinge sind. Die meisten Frauen gehen inzwischen entspannt damit um. Vorausgesetzt, der Größenunterschied ist nicht zu frech, wie es bei Grünen-Politikerin Claudia Roth und Top-Epitome Franziska Knuppe in Talbot&Runhof beim deutschen Presseball zu belästern war. Source: www.welt.de

Directory

Abendkleid online kaufen| Abendkleider bei WENZ

Abendkleid online kaufen! Elegante Designs Große Auswahl Schneller Versand Feiern Sie große Feste mit Ballkleidern & Abendkleider von WENZ!

Abendkleider | Kurze oder lange Abendkleider | ASOS

Entdecken Sie Architect-Kleider bei ASOS. Stöbern Sie durch eine große Auswahl günstiger Abendkleider. Bei ASOS finden Sie die perfekte Abendmode für jede ...

Abendkleider von 1127 Marken bis zu −73% | Stylight

Abendkleider: Elegante Partykleider für den großen Auftritt. Das Abendkleid ist etwas ganz Besonderes und setzen Sie als Königin der Nacht in Szene!

Günstige Abendkleider im Heine Online-Boutique

Entdecken Sie Ihr Abendkleid bei Heine. Hier finden Sie topaktuelle Abendkleider für jede Gelegenheit Jetzt durch die neue Kollektion stöbern!

Abendkleider lang online kaufen im SOP-Shop | Heine

Entdecken Sie Abendkleider lang im Heine Online-Workshop. Wir bieten im Bereich Mode eine große Auswahl für jeden Geschmack Jetzt shoppen auf heine.at

Kategorien